normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Kriminalfall an Schule gelöst

20.11.2020

So oder auch anders könnte die Pressemeldung wohl betitelt gewesen sein...schließlich gab es einen Anschlag auf Herrn Grossmann aufzuklären. Doch alles der Reihe nach.

Herr Grossmann ist ein Familienvater, der mit einer großen Kinderschar im besten Teenageralter gesegnet ist.

Diese lassen keine Möglichkeit aus, um dem Papa die Euros aus der Tasche zu locken. Kino, neue Klamotten und viele weitere Wünsche warten auf ihre Erfüllung. Auch das Hauspersonal liegt Herrn Grossmann mit der Forderung nach mehr Lohn in den Ohren.

Doch nun ist Schluss damit, er zahlt nicht!

Und so beschließt der Sohnemann den Vater einfach auszurauben.

Das gelingt zwar, führt aber zu vielen Verwirrungen und Irrungen im ganzen Haus und ruft die Kriminalpolizei auf den Plan. Gut so,

denn keiner der Hausbewohner hat wohl mit der Cleverness des Kommissarios gerechnet und so verrät sich der Täter am Ende selbst.

 

Danke für den wunderschönen Auftritt der Theatergruppe im Ganztag der Klassen 5/6.

 

Hier gehts zu Tätersuche...

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kriminalfall an Schule gelöst